Verzeichnis des Lexikons durchsuchen:

Abatmen

Abatmen überschüssiger Luft

Das Abatmen bezeichnet das Ausatmen durch die Nase während des Spieles. Es ist das Ziel, einen Luftüberschuss in der Lunge zu reduzieren.  Die Funktionsweise ist dieselbe wie bei der Einatmung mit der Zirkularatmung, nur wird der Prozess umgekehrt: Es wird aus- anstatt eingeatmet.

Abatmen