Didgebox , f (aus eng. -Kasten)

Didgeridoo, dessen Klangkanal aus den verschachtelten Wänden einer Kastenkonstruktion gebildet wird. Diese Instrumente sind leiser als die großen Originale, aber wesentlich kleiner, so dass sie sich sehr gut transportieren lassen.

Wie bei allen anderen Didgeridoos gibt es hier von Instrument zu Instrument große Unterschiede in Klang und Spielbarkeit!