Agave (griechisch, "die Berühmte")

Pflanzengattung aus der Familie der Agavengewächse, Agavaceae, aus deren (stammähnlichen) Blütenständen sich hervorragende leichte Didgeridoos bauen lassen.
Die Agave ist vor allem in Mexiko und den angrenzenden Gebieten der USA heimisch. In diesen Heimatgebieten wird die Agave als Nutzpflanze verwendet (u.a. in Mexiko zur Herstellung alkoholischer Getränke). In Europa sind Agaven als Wildpflanzen in Teilen Südeuropas (Spanien, Portugal) vorzufinden, ihre wirtschaftliche Bedeutung ist gering.
Beim Didgeridoobau wird in der Regel das relativ weiche Innere des Agavenstammes (darin ähnlich dem Bambus) leicht durch Ausschaben, Ausstemmen oder Brennen entfernt. Aber auch die Sandwichmethode ist verbreitet, um den Klangkanal besser ausarbeiten zu können.

[AS]